Der neue Robin Hood der Planneralm

Herrn Franz Schachner aus Pürgg, Mitglied unseres Bogenvereins BSK Robin Hood Land, gelang am vergangenem Wochenende der „Robin Hood“ Schuss und damit löst er Herrn Daniel Örtel als amtierenden Robin Hood der Planneralm ab.
Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Meister-Schuss!

Beim Robin Hood – Schuss wird auf eine Distanz von ca. 20m am Übungsparcours im Robin Hood Land Planneralm auf eine Scheibe geschossen, jeder Schütze hat drei Versuche um die goldene Mitte zu treffen.
Um für faire Verhältnisse zu sorgen wird mit einem Leihbogen geschossen, die Verwendung des eigenen Bogens ist nicht gestattet.

Die Teilnahme kostet € 6 für 3 Pfeile (zusätzlich 3 Probeschüsse um sich an den Bogen zu gewöhnen).

Die Einnahmen für den Robin Hood – Schuss werden am Jahresende an die Lebenshilfe Stainach gespendet!

Comments are closed